Abgang

Andreas Birner kehrt Geschäftsführung den Rücken

Andreas Birner scheidet aus der Geschäftsführung des gleichnamigen Kfz-Teilehändlers aus. Franz Lettner als Geschäftsführer und Gerhard Körber als Prokurist und Sprecher der Geschäftsleitung übernehmen somit die Geschicke des Unternehmens.

Von

Andreas Birner (l.) scheidet aus der Geschäftsführung aus, Franz Lettner wird alleiniger Geschäftsführer

Franz Lettner gehört schon seit Längerem der Geschäftsführung an und gemeinsam mit dem in der Branche bestens bekannten Gerhard Körber soll nun der erfolgreiche Weg von Birner auch in Zukunft beschritten werden.

Darüber hinaus hat der Kfz-Teilehändler die früher in Judenburg angesiedelte Filiale nun neu in der Donawitzer Straße 52 in Leoben eröffnet. Der neue Standort ist mit einer hochmodernen Regalanlage ausgestattet und durch die verkehrsgünstige Anbindung konnte die Logistik weiter verbessert werden. Die neue Filiale in Leoben wird vom ehemaligen Team in Judenburg betreut. Ab 27. Juli 2020 werden alle Kunden in der Region, die in den vergangenen Wochen von Judenburg und Graz aus beliefert wurden, von Leoben aus angefahren. Shop und Telefonverkauf stehen in der steirischen Braustadt jetzt wie gewohnt zur Verfügung.