Gutscheine

GARANTA übergab Preise zum 30-Jahre-Jubiläumsgewinnspiel

Anlässlich des 30-jährigen Marktbestehens veranstaltete die GARANTA Versicherung Österreich ein Gewinnspiel. Die Übergabe von drei Hauptpreisen erfolgte vor kurzem durch Gebietsleiter aus der Region.

(v.l.) Günther Kramess, GARANTA Gebietsleiter für Wien und Niederösterreich, mit dem Gewinner des Formel-1-Gutscheins Andreas Hörker, PSA Retail

So konnten sich Andreas Hörker und Gernot Kartnig von PSA Retail über zwei Formel 1-Gutscheine bzw. Karten für den MotoGP am Spielbergring freuen. Übergeben wurden die Preise von Günther Kramess, GARANTA Gebietsleiter für Wien und Niederösterreich. Ebenfalls zwei Formel 1-Gutscheine gewann Christian Eibisberger aus dem Autohaus Edelsbrunner Graz. Er erhielt seinen Preis von Thomas Harg, GARANTA Gebietsleiter für die Steiermark. „Unter dem Motto ‚Wir feiern – feiern Sie mit‘ haben wir Ende 2019 unser Jubiläumsgewinnspiel veranstaltet. Es freut uns, dass diese Idee so gut angenommen wurde und wir so viele Teilnehmer am Gewinnspiel hatten“, so GARANTA Geschäftsführer Hans Günther Löckinger.

Neben den zehn Hauptpreisen gab es noch 50 weitere Gewinne, die von Hotelgutscheinen bis zu Versicherungsgutscheinen für GARANTA Versicherungslösungen reichten. Vor drei Jahrzehnten wurde in der Wirtschaftskammer Österreich die Idee geboren, eine berufsständische Versicherung für die österreichische Kfz-Branche zu schaffen. Eine Versicherung, die sich um die Probleme und Anliegen des Autohandels und des Reparaturgewerbes kümmern sollte.