Lithium-Ionen-Batteriepacks

Kooperation von VARTA und Allgäu Batterie

Die VARTA AG aus dem deutschen Ellwangen und der der bayrische Batteriehersteller Allgäu Batterie gehen eine Zusammenarbeit ein und wollen im stark wachsenden Markt für Lithium-Ionen-Batteriepacks reüssieren.

Das Hauptquartier der VARTA AG befindet sich in Ellwangen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg.

Allgäu Batterie wird im Rahmen der Kooperation zukünftig die Produkte Easyblade und Easyblock der VARTA-Produktgruppe Application Specific Batteries (ASB) in sein Portfolio aufnehmen und sich um alle Fragen der Systemintegration – inkludiert sind hier Hardware, Software, Ladegeräte, Systemkommunikation, mechanische Passform und Batteriedesign – kümmern.

Bei der VARTA ASB-Produktgruppe handelt es sich um spezielle und maßangefertigte Batterielösungen für die Anwendung in kleinen und mittleren Fahrzeugen. Die Lithium-Ionen-Batterien sind modular erweiterbar und können an unterschiedliche Anwendungsgebiete angepasst werden.