Wechsel des Importeurs

MG-Vertrieb wechselt von Frey zu Denzel

Die Denzel Gruppe wird mit ihrem Tochterunternehmen Asia Car Import Austria ab 1. Jänner 2021 den Vertrieb der Marke MG in Österreich übernehmen. Erst vor knapp einem Jahr hat Frey mit dem Vertrieb von MG, die zur chinesischen SAIC gehört, in Österreich begonnen.

Von
Denzel Gruppe Fahrzeughandel Autohandel Vertrieb Wien MG

Zunächst wird der MG ZS EV angeboten

So wie Frey wird auch Denzel zunächst das Modell MG ZS EV anbieten und die dazu die ersten Fahrzeuge bereits im Jänner ausliefern. Der MG ZS EV ist ein rein batterieelektrisch betriebenes Fahrzeug im B-SUV-Segment. Denzel plant zudem in Kürze die Einführung des MG EHS Plug-in-Hybrid, ein SUV im Segment, weitere elektrische MG-Modelle sollen folgen.

„Mit einer voll elektrifizierten Modellpalette, modernem Design, fortschrittlicher Technologie und einer attraktiven Preisgestaltung sehen wir ein großes Potenzial, gemeinsam mit MG eine Erfolgsgeschichte in Österreich zu schreiben“, betont Mag. Gregor Strassl, Vorstandssprecher der Denzel Gruppe.

Die Asia Car Import Austria GmbH wird ihre Firmenzentrale und das Logistikzentrum in 1230 Wien, Richard-Strauß-Straße 14, und damit am Standort des Denzel-Kundencenters Wien-Inzersdorf haben.