Werkstättenausrüstung

Mit Kastner und AutopStenhoj für Arbeiten an E-Autos gerüstet

Der Innsbrucker Werkstättenausrüster Kastner vertraut seit vielen Jahren und Jahrzehnten auf verlässliche und hochqualitative Lieferanten. Im Bereich der Hebetechnik bietet man beispielsweise mit der elektromechanischen Zwei-Säulen-Hebebühne Maestro 2.35 Premium von AutopStenhoj die passende Lösung für Arbeiten an Hybrid- und Elektrofahrzeugen.

Von
© AutopStenhoj

Die neue Zwei-Säulen-Hebebühne AutopStenhoj Maestro 2.35 Premium eignet sich sowohl für Pkw ...

Durch die zunehmende Anzahl an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben auf Österreichs Straßen rüsten auch immer mehr Kfz-Werkstätten und Autohäuser ihre Werkstätten auf, um Wartungs- und Reparaturarbeiten an umweltfreundlichen Fahrzeugen professionell durchführen zu können.

© AutopStenhoj

... als auch für leichte Nutzfahrzeuge

Ein Beispiel für eine sinnvolle und in vielen Fällen auch notwendige Anschaffung ist die neue Zwei-Säulen-Hebebühne AutopStenhoj Maestro 2.35 Premium, die mit einer Aufstellbreite von 3.500 mm und einer Unterschwenkhöhe von 70 mm ausgestattet ist. Dank der Tragkraft von 3.500 kg und der geringen Unterschwenkhöhe eignet sich die Hebelösung besonders für bodentiefe Fahrzeuge und somit vor allem für E-Fahrzeuge.