RDKS-Experte

Müller nun bei Alcar

Sven Müller hat mit 15. November 2019 bei der Alcar Gruppe die Funktion des Sales Director RDKS übernommen. Er zeichnet damit für die europaweite Betreuung der Alcar-Vertriebsgesellschaften sowie aller weiteren Importeure der Alcar Gruppe verantwortlich.

Von

Sven Müller

In der neu geschaffenen Funktion wird Müller bei Alcar Wheels in Siegburg angesiedelt sein, wo er eng mit Bernhard Schnorrenberg, Produkt- und Supportmanager RDKS, zusammenarbeiten wird. Die Leitung der RDKS-Abteilung bei Alcar Wheels liegt weiterhin bei Michael Lenikus.

Sven Müller ist staatlich geprüfter Kaufmann mit Schwerpunkt BWL und war unter anderem bei Goodyear Dunlop Tires in Deutschland als Teamleader Sales und Marketing und zuletzt bei Sensata Technologies (Schrader) als Verkaufsleiter RDKS für den europäischen Aftermarket tätig.

„Mit Sven Müller konnten wir einen sehr erfahrenen und langjährigen Branchenkenner gewinnen. Seine umfassende Expertise im Bereich RDKS sowie Räder und Reifen wird ein wertvoller Beitrag zur Steigerung der Kompetenz der Alcar Gruppe in diesem wichtigen Produktsegment sein“, betont CEO Alexander Riklin.