Personalia

Neue Direktoren bei Renault Österreich

Renault Österreich hat drei neue Direktionsmitglieder bestellt. Judith Porstner wird neue Vertriebsdirektorin, Lukas Dimmel neuer Direktor Aftersales und Gerd Schober neuer Direktor der Fleet Division.

Von
Renault Österreich Automobil Automobilhandel Köpfe Karriere Wien

Judith Porstner

Die bisherige Vertriebsleiterin Judith Porstner (46) rückt zur Vertriebsdirektorin auf. Sie folgt auf Oliver Schieritz, der mit 1. Jänner 2020 zum Direktor Aftersales von Renault Deutschland ernannt wurde. Judith Porstner ist seit 2008 für Renault Österreich und die RCI Banque tätig und bekleidete verschiedene Funktionen – unter anderem als Marketingdirektorin RCI Banque, Senior Brand Managerin und Werbeleiterin.

Der neue Direktor Aftersales Lukas Dimmel (37) folgt auf Jacques Chatian, der in die Renault-Konzernzentrale gewechselt ist. Lukas Dimmel, der seit 2011 für Renault Österreich tätig ist, leitete zuletzt das Aftersales-Marketing für Österreich und die Schweiz, zuvor bekleidete er die Funktionen als Business Analyst und Produktmanager im Bereich Aftersales.

Seit einigen Monaten ist Gerd Schober (42) neuer Direktor der neu geschaffenen Renault Fleet Division. Er war zuvor drei Jahre bei der Renault Retail Group als Standortleiter Wien 10 tätig.