Wolfgang Karl Bremm

Neuer CEO für Mercedes-Benz Österreich

DI Wolfgang Karl Bremm wird mit 1. Juli 2019 neuer CEO von Mercedes-Benz in Österreich. Derzeit leitet der Deutsch-Luxemburger Bremm das Strategische Produktmanagement von Mercedes-Benz Cars in Stuttgart. Im Rahmen einer Jobrochade wird der bisherige Österreich-Chef Marc Boderke diese Position ab 1. Juli bekleiden.

Von

Jobrochade mit dem bisherigen Österreich-Chef Marc Boderke

Wolfgang Karl Bremm trat 1997 in die Daimler AG ein. Nach diversen Stationen bei Mercedes-Benz Trucks, im Aftersales und im Produktmanagement der C-Klasse war er von 2013 bis 2016 als CEO für Mercedes-Benz in Luxemburg tätig.

2016 übernahm er die Position als Head of Strategic Product Management, Connected Services & Market Research. In dieser Funktion war Bremm unter anderem für die Konzeption und Einführung des erfolgreichen Infotainment-Systems MBUX verantwortlich.