Viele Vorziehkäufe durch NoVA-Erhöhung

Pkw-Markt hat Rekordsommer hinter sich

Durch die Umstellung des Messverfahrens zur Errechnung des Treibstoffverbrauches bzw. CO2-Ausstoßes von NEFZ auf das viel realitätsnähere WLTP und der damit verbundenen Anpassung der Normverbrauchsabgabe (NoVA) seit 1. September boomte im Sommer der Pkw-Verkauf. Genauere Zahlen liefern wir Ihnen hier.

Von

Der August brachte ein neues All-Time-High

Im August 2018 konnte mit 34.227 Pkw-Neuzulassungen ein Plus auf Jahressicht von 31,3 % eingefahren werden. Das bedeutet einen bisher noch nie dagewesenen Wert für August. Allerdings bleibt offen, wie sich die viele Vorziehkäufe auf den weiteren Jahresverlauf auswirken werden.

In den ersten acht Monaten des laufenden Jahres verzeichnete der österreichische Pkw-Markt mit 258.564 Neuzulassungen ebenfalls einen deutlichen Zuwachs: Damit liegt man 7,6 % über dem Vorjahreswert.