Abgastests

So sauber waren Dieselmotoren noch nie

Der ADAC hat drei Dieselmodelle der Schadstoffnorm Euro 6d-TEMP auf dem Prüfstand und auf der Straße untersucht. Fazit: Die Stickoxid-Werte bleiben laut ADAC auch bei ungünstigen Bedingungen meist niedrig.

Von
Automobil ADAC Abgastest Prüfzyklus WLTC Abgasnorm

Wie es um den Schadstoffausstoß neuer Fahrzeugmodelle mit Euro 6d-Motorisierung steht, verdeutlichten vor Kurzem durchgeführte Untersuchungen des ADAC. Sowohl auf dem Prüfstand wie auch im Realbetrieb wurden die Stickoxid-Grenzwerte dreier Fahrzeugtypen erhoben. Unter die Lupe genommen wurde ein neuer BMW X2, ein Volvo XC60 und ein Peugeot 308. Das durchaus erfreuliche Ergebnis des Tests: Die Stickoxid-Werte bleiben laut ADAC auch bei ungünstigen Bedingungen meist niedrig und erfüllen somit die Anforderungen der Gesetzgeber. 

Der RDE-Test (Real Driving Emission) zur Messung des Emissionsausstoßes während des Fahrbetriebs zeigte, dass auf der Straße alle drei Testfahrzeuge deutlich unter dem für 6d-TEMP gültigen Grenzwert von 168 mg/km liegen. Zum Vergleich gibt der ADAC an, dass unter den bis Ende 2017 gemessenen Euro 6-Modellen lediglich neun Dieselfahrzeuge waren, die den Grenzwert von 80 Milligramm Stickoxid pro Kilometer einhielten.

Der aktuelle Volvo XC60 emittiert zwar aufgrund seines hohen Gewichts beim zusätzlichen Extremtest auf der Autobahn mehr Stickoxid als innerorts oder auf der Landstraße, bleibt aber insgesamt im Rahmen. Der BMW und der Peugeot zeigten durchgehend niedrige Werte, die deutlich unter dem WLTC-Grenzwert von 80 mg/km anzusiedeln sind.

Statt des NEFZ-Prüfzyklus kam der WLTC (Worldwide harmonized Light-Duty Vehicles Test Cycle) zur Anwendung. Die Testreihe wurde zusätzlich dadurch verschärft, dass die Automodelle mit einer schweren Zuladung beladen und einen Autobahnzyklus absolvieren mussten. Alle drei Fahrzeuge besitzen einen SCR-Kat (selektive katalytische Reduktion) zur Minderung von Abgasen inklusive einer bedarfsgeregelten Einspritzung von Harnstoff (AdBlue).

Die sogenannten Ecotest-Messungen des ADAC fanden vor dem Hintergrund statt, dass ab September 2019 alle neuzugelassenen Pkw die Abgasnorm Euro 6d-TEMP erfüllen müssen.

https://youtu.be/vEf7VWZwWSE

Folgen Sie dem Autor auf Twitter: @lukasklamert