Toyota Frey Retail

Stefan Gubi trat Amt als COO an

Ein Vertriebsprofi verstärkt seit Anfang April das Management der Toyota Frey Retail GmbH: Stefan Gubi (Jahrgang 1965) wurde zum Chief Operating Officer (COO) bestellt und ist damit für die operative Leitung des Unternehmens verantwortlich.

Von

CEO Anja Frey-Winkelbauer und der neue COO Stefan Gubi

Anja Frey-Winkelbauer bleibt weiterhin CEO, auch die weiteren Mitglieder des Managementteams, bestehend aus den Bereichsleitern Ing. Roman Sobotka (Einkauf), Andreas Gegenhuber (Sales) und Stefan Ziegelbauer (Aftersales), behalten ihre Funktionen.

Der gebürtige Linzer Stefan Gubi war unter anderem von 2010 bis 2012 Geschäftsführer von T-Mobile Austria und zuletzt Senior Vice President Cross Industries and IOT Services bei T-Systems International in Bonn.

„Nach dem erfolgreichen Verkauf des Importbetriebes Toyota Frey Austria können wir uns nun auf den sehr erfolgreichen Retail-Bereich konzentrieren. Ich freue mich, dafür mit Stefan Gubi einen ausgewiesenen Vertriebsprofi mit Digitalisierungs-Know How für unsere zukünftige Expansionsstrategie im Einzelhandel gewonnen zu haben“, kommentiert CEO Anja Frey-Winkelbauer die Bestellung des neuen COO.