Automechanika Frankfurt 2018

Wir waren dort!

Noch bis morgen Samstag läuft die 25. Auflage der Automechanika in Frankfurt/Main. Das dreiköpfige AUTOSERVICE-Team ist nach drei Tagen Aufenthalt in der Nacht von der Weltleitmesse für den automotiven Aftermarket zurückgekehrt.

Von

Mit ihm "Gepäck" sind neben vielfältigen positiven Eindrücken zu Produkten und Trends auch das subjektive Gefühl, dass diese Veranstaltung noch immer die globale automotive Fachwelt in ihren Bann zieht. Begeben Sie sich mit uns auf einen kleinen Streifzug durch die Messehallen und das Freigelände.

Bild 1 von 16
© Messe Frankfurt GmbH

Am ZF-Stand konnte mit dem e.Go Mover ein Fortbewegungsmittel der Zukunft bestaunt werden

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Messe Frankfurt GmbH

Am ZF-Stand konnte mit dem e.Go Mover ein Fortbewegungsmittel der Zukunft bestaunt werden

© Messe Frankfurt GmbH

Neue Technologien bildeten einen Schwerpunkt der Messeveranstaltung

© Messe Frankfurt GmbH

Die Carwash-Branche hatte einen starken Auftritt in Halle 12

© Messe Frankfurt GmbH

Die in den Fahrzeugen eingesetzte Technologie wird immer komplexer

© Messe Frankfurt GmbH

Einen Schwerpunkt der Messe bildete der Bereich Ausbildung

© Messe Frankfurt GmbH

Im Freigelände wurde gezeigt, wie man den harten Arbeitsalltag in den Werkstätten bewältigen kann

© Messe Frankfurt GmbH

Neuartige Fortbewegungsmittel konnten vor Ort "erfahren" werden

© Messe Frankfurt GmbH

Bei den Mechanic Games konnte die Jugend zeigen, was in ihnen steckt

© Messe Frankfurt GmbH

Der Old- und Youngtimer-Szene wurde diesmal mehr Raum gewidmet

© Jochen Günther / Messe Frankfurt +491712321229

Reifen und Felgen als Inhalt des co-located Formats REIFEN

© Messe Frankfurt GmbH

Klassische Geräte für die Kfz-Werkstätten wurden umfassend präsentiert

© Messe Frankfurt GmbH

Nur mit modernen Diagnosegeräten lassen sich moderne Fahrzeuge servicieren

© Messe Frankfurt GmbH

Die Halle 11 war komplett den Bereichen Lack und Karosserie gewidmet

© Messe Frankfurt GmbH

Vielfältige Transportlösungen fanden sich ebenso

© Messe Frankfurt GmbH

Im Bereich der klassischen Fahrzeugersatzteile blieb keine Produktgruppe unerwähnt

© Messe Frankfurt GmbH

Die Techniker von heute entwickeln und erforschen die Technologie von morgen