NoVA-Ankündigung 30.01.2020 13:45 Automobilimporteure pochen auf Rechtssicherheit Bei ihrer Regierungsklausur in Krems haben die Spitzen von Schwarz und Grün im Rahmen der geplanten Ökologisierung des Steuersystems erneute Änderungen bei der Normverbrauchsabgabe (NoVA) angekündigt, ohne aber ins Detail zu gehen. Der Arbeitskreis der Automobilimporteure in der Industriellenvereinigung hat wenig Freude damit und mahnt zu einer sorgsamen Vorgehensweise. weiterlesen ... Neue Berechnungsformeln 05.11.2019 14:25 Was sich bei den Kfz-Steuern 2020 ändert Die Anpassung der automotiven Steuern an das neue Messverfahren WLTP ist nun abgeschlossen. Was das genau für die Berechnung im Einzelfall bedeutet, lesen Sie nachstehend. weiterlesen ... Kritik 28.10.2019 06:00 Autoimporteure tadeln Ökobilanzforderungen Rund um die Debatte um die Effizienz von Antriebssystemen und der mancherorts geforderten Gesamtökobilanz für die Bewertung, melden sich nun die österreichischen Automobilimporteure zu Wort. „Eine konkrete Angabe für jedes einzelne Fahrzeug ist völlig realitätsfern“, kritisiert Autoimporteurs-Sprecher Günther Kerle. weiterlesen ... Beschluss am 20. September 31.08.2019 10:55 Neue NoVA-Regelung wird auf den Weg gebracht Die Anfang Juli angekündigte Neuberechnung der Normverbrauchsabgabe (NoVA) soll am 20. September 2019 im Nationalrat beschlossen werden. "Wir gehen davon aus, dass der auf dem Tisch liegende Entwurf kommt", erklärt Dr. Christian Pesau, Geschäftsführer des Arbeitskreises der österreichischen Automobilimporteure. weiterlesen ...
Laden ...