Praxistipp 07.02.2021 20:30 Tipps zur Pflege und Wartung von Anhängerkupplungen Oftmals hält eine Anhängerkupplung ein (Auto-)Leben lang – wenn man einige Dinge beachtet. Der Hersteller Rameder gibt im Folgenden Tipps zur Pflege und Wartung. weiterlesen ... Praxistipp 28.01.2021 13:45 Bilstein räumt mit Fahrwerks-Mythen auf In diesem Beitrag thematisiert der deutsche Fahrwerksspezialist Bilstein einige Mythen rund um das Fahrwerk und klärt zu weit verbreiteten Irrtümern auf. weiterlesen ... Praxistipp 25.01.2021 16:30 Wie sich ein Spurstangenkopf korrekt montieren lässt Für die präzise Lenkung von Fahrzeugen sind unter anderem die Spurstangenköpfe verantwortlich. Sie sorgen dafür, dass die Kraft beim Lenken von den Spurstangen auf den Achsschenkel übertragen wird und die Räder dem Lenkeinschlag des Fahrers folgen. Wie sich ein Spurstangenkopf korrekt montieren lässt, zeigt der deutsche Ersatzteilspezialist Meyle. weiterlesen ... Pichler Werkzeug 22.10.2019 16:30 Umfassende Hilfe bei festsitzenden Klemmschrauben Der Innsbrucker Spezialwerkzeughersteller Pichler ist vor kurzem mit einem neuen innovativen Tool auf den Markt gekommen – dem neuen Klemmschrauben-Ausbohrwerkzeug VAG. weiterlesen ... Nachhaltigkeit im Fokus 30.09.2019 11:05 Sparen mit der PROFI-ServiceCard Mit der Anfang August neu im Markt eingeführten PROFI-ServiceCard können in allen Profi Reifen- und Autoservice-Standorten in Österreich 5 % Rabatt auf Reifen und 10 % Rabatt auf Autoservice-Dienstleistungen lukriert werden. weiterlesen ... Praxistipp 14.09.2019 12:45 Im Praxistest: MEYLE Bremsscheiben und Querlenker Das Karosserie- und Lackiercenter in Neusiedl/See macht als freie Werkstätte mit §57a auch viele mechanische Arbeiten, wobei Firmenchef Manfred Andert immer wieder auf Teile der Marke MEYLE aus Hamburg zurückgreift. So auch beim AUTOSERVICE-Praxistest an einem Audi A4, Baujahr 2010, mit 220.000 Kilometern. weiterlesen ... Praxistipp 03.09.2019 12:35 Mit ZF Schritt für Schritt durch die Kupplungsmontage Die Kupplungsmontage ist hinsichtlich Anspruch und Zeitaufwand mit gewissen Herausforderungen verbunden, da dafür das Getriebe vom Motor getrennt werden muss. Oftmals wird ein kompletter Kupplungssatz verbaut, obwohl dies sehr kostenintensiv ist. Die Einschätzung des Kfz-Technikers kann diesen Aufwand minimieren. Die Aftermarket-Experten von ZF erklären, wie potenzielle Fehler bei der Montage der Kupplungsscheibe vermieden werden können. weiterlesen ...
Laden ...