Bunter Reigen an Kritikern 30.04.2020 13:30 Dytrich hält Ökoprämie für nicht zielführend Nicht alle Vertreter der Kfz-Branche unterstützen derzeit die Forderung nach einer Neuauflage der Ökoprämie. Einer der Kritiker dieser vorgeschlagenen Maßnahme ist Wolfgang Dytrich, Obmann des Berufszweigs Großhandel mit Kfz-Teilen und Serviceeinrichtungen im Landesgremium Fahrzeughandel Wien. weiterlesen ... Harsche Kritik 29.04.2020 19:00 Schirak geht mit Umweltorganisationen hart ins Gericht Josef Schirak, Branchen-Urgestein und Vorsitzender des Fachausschusses Einzelhandel im Bundesgremium des Fahrzeughandels, kann den jüngst von den Umweltorganisationen WWF und VCÖ (Verkehrsclub Österreich) getätigten Aussagen in der Causa Umweltprämie nichts abgewinnen. weiterlesen ... Existenzsorgen 27.04.2020 19:00 VÖK befürchtet "Flächenbrand im Fahrzeughandel" Durch die Corona-Pandemie und den damit in Zusammenhang stehenden „Shutdown“ vieler Wirtschaftszweige, der allerdings Anfang Mai weiter gelockert werden soll, sieht der Verband Österreichischer Kraftfahrzeug-Betriebe (VÖK) die gesamte Branche in Gefahr. „Speziell bei den Fahrzeughändlern in Österreich stehen wir kurz vor einem Flächenbrand“, warnt VÖK-Obmann Stefan Hutschinski. weiterlesen ... Kritik an 400-m2-Regelung 10.04.2020 14:30 Frühlingserwachen der Autobranche nach Ostern mit Wermutstropfen Die am 9. April erlassene Verordnung erlaubt – unter Einhaltung strenger Hygiene-Vorschriften – das Öffnen von Autohäusern unter 400 m2, womit etwa 20 % der Autohandelsbetriebe bis Ende April geschlossen bleiben müssen. weiterlesen ... Öffnung 09.04.2020 08:30 Kfz-Zulassungsstellen beenden Notbetrieb nach Ostern Die zu Beginn dieser Woche von der österreichischen Bundesregierung angekündigte Maßnahmen zum schrittweisen Hochfahren der Wirtschaft nach den Osterfeiertagen betreffen auch die Kfz-Zulassungsstellen. weiterlesen ... Unmut bei Branchenvertretern 03.04.2020 11:00 Verlängerung der §57a-Toleranzfrist kommt nun doch Was die Autofahrerklubs schon seit Längerem fordern und die Bundesinnung der Fahrzeugtechnik bis zuletzt abgelehnt hat, kommt nun doch: die Verlängerung der Toleranzfristen für die wiederkehrende Fahrzeugüberprüfung nach §57a („Pickerl“). weiterlesen ... GARANTA Versicherung 26.03.2020 14:15 Kfz-Zulassungsstellen österreichweit im Notbetrieb Die von der Regierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus‘ haben nun auch Auswirkungen auf die An- und Abmeldung von Fahrzeugen. Zwischen dem zuständigen Ministerium und dem Österreichischen Versicherungsverband nun vereinbart, dass Zulassungsstellen auf Notbetrieb umgestellt werden. Das betrifft auch die GARANTA Versicherung. weiterlesen ...
Laden ...