Förderzweck und -höhe 01.07.2020 10:30 Wie die neuen E-Mobilitäts-Förderungen im Detail aussehen Kürzlich haben Umweltministerin Leonore Gewessler und Günther Kerle, Sprecher der österreichischen Automobilimporteure, die neuen E-Mobilitäts-Förderungen präsentiert. Wir zeigen Ihnen, welche Fahrzeuge nun mit welcher Förderhöhe bedacht werden. weiterlesen ... Generalversammlung 13.05.2020 16:15 Carmunication verstärkt die Online-Aktivitäten Aufgrund der Corona-Krise ging die jährlich stattfindende Generalversammlung des unabhängigen Vereins Carmunication, der sich schwerpunktmäßig für den fairen Zugang zu im Fahrzeug generierten Live-Daten einsetzt, am 12. Mai erstmals online über die Bühne. Trotz des ungewohnten Formats wurden wichtige Schritte für die Zukunft gesetzt. weiterlesen ... Im Gespräch 07.05.2020 10:45 Dworak mit gespaltenem Verhältnis zur Ökoprämie VFT-Obmann-Stellvertreter und Landesgremium Wien Ausschuss-Mitglied Komm.-Rat Ing. Mag. Bernhard Dworak hat im Gespräch mit AUTOSERVICE keine eindeutige Meinung zur Frage, ob wieder eine Ökoprämie eingeführt werden soll. weiterlesen ... Harsche Kritik 29.04.2020 19:00 Schirak geht mit Umweltorganisationen hart ins Gericht Josef Schirak, Branchen-Urgestein und Vorsitzender des Fachausschusses Einzelhandel im Bundesgremium des Fahrzeughandels, kann den jüngst von den Umweltorganisationen WWF und VCÖ (Verkehrsclub Österreich) getätigten Aussagen in der Causa Umweltprämie nichts abgewinnen. weiterlesen ... Existenzsorgen 27.04.2020 19:00 VÖK befürchtet "Flächenbrand im Fahrzeughandel" Durch die Corona-Pandemie und den damit in Zusammenhang stehenden „Shutdown“ vieler Wirtschaftszweige, der allerdings Anfang Mai weiter gelockert werden soll, sieht der Verband Österreichischer Kraftfahrzeug-Betriebe (VÖK) die gesamte Branche in Gefahr. „Speziell bei den Fahrzeughändlern in Österreich stehen wir kurz vor einem Flächenbrand“, warnt VÖK-Obmann Stefan Hutschinski. weiterlesen ... Kritik an 400-m2-Regelung 10.04.2020 14:30 Frühlingserwachen der Autobranche nach Ostern mit Wermutstropfen Die am 9. April erlassene Verordnung erlaubt – unter Einhaltung strenger Hygiene-Vorschriften – das Öffnen von Autohäusern unter 400 m2, womit etwa 20 % der Autohandelsbetriebe bis Ende April geschlossen bleiben müssen. weiterlesen ... Öffnung 09.04.2020 08:30 Kfz-Zulassungsstellen beenden Notbetrieb nach Ostern Die zu Beginn dieser Woche von der österreichischen Bundesregierung angekündigte Maßnahmen zum schrittweisen Hochfahren der Wirtschaft nach den Osterfeiertagen betreffen auch die Kfz-Zulassungsstellen. weiterlesen ...
Laden ...