Statistik Austria 01.09.2020 12:00 Pkw-Neuzulassungen kommen weiterhin nicht in Fahrt Wenig überraschend hat auch der August 2020 bei den Pkw-Neuzulassungszahlen wenig Anlass zur Freude geboten. Mit 20.949 neuzugelassenen Pkw musste man auf Jahressicht (August 2019: 29.888) ein sattes Minus von 29,91 % hinnehmen. weiterlesen ... EY 20.07.2020 10:25 Leichte Entspannung am EU-Neuwagenmarkt Im Juni hat sich der EU-Neuwagenmarkt weiter entspannt und die Corona-bedingten starken Einbrüche gegenüber dem Vorjahr etwas kleiner ausfallen lassen. weiterlesen ... AutoScout24-Index 12.07.2020 17:30 Gebrauchtwagenpreise leicht unter dem Vorjahr Gebrauchte Autos wurden im Juni 2020 auf Jahressicht etwas günstiger: Der Durchschnittspreis hat durchschnittlich 19.234 Euro betragen und damit um 2,2 % (2019: 19.669 Euro) gegenüber dem Wert vom Juni 2019 nachgegeben. weiterlesen ... Mai-Daten 02.06.2020 10:30 Situation im Fahrzeughandel weiter angespannt Im Mai 2020 wurden laut den Rohdaten der Statistik Austria 20.309 Pkw (Mai 2019: 30.574) neu zum Verkehr zugelassen. Der Rückgang auf Jahressicht beträgt somit 33,56 %. weiterlesen ... AutoScout24-Index 11.05.2020 09:55 Gebrauchtwagenpreise leicht über Vorjahr Im April 2020 wurden Gebrauchtwagen im Vergleich zu den Vormonaten generell günstiger, auf Jahressicht bleibt aber ein kleines Plus. Mit durchschnittlich 20.049 Euro für einen Gebrauchtwagen lag der April leicht über dem Vergleichsmonat des Vorjahres mit 19.727 Euro. weiterlesen ... Statistik Austria 06.05.2020 14:40 Pkw-Neuzulassungen erwartungsgemäß im Sinkflug Der „Shutdown“-Monat April hat den österreichischen Fahrzeughandel wie erwartet stark getroffen. Die Pkw-Neuzulassungen lagen laut den Rohdaten der Statistik Austria mit 11.284 Einheiten weit unter dem Wert vom April 2019 mit 31.951 Stück. weiterlesen ... März-Statistik 01.04.2020 17:00 Pkw-Neuzulassungen im Sturzflug Wie nicht anders zu erwarten war, haben die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weitreichende Auswirkungen auf den Fahrzeughandel. Wir zeigen Ihnen, wie stark die Rückgänge im März ausgefallen sind. weiterlesen ...
Laden ...