E-Mobilität

Batteriediagnose von Aviloo nun TÜV-geprüft

Die Aviloo-Batteriediagnose für Elektro- und PlugIn-Hybrid-Autos ist nun TÜV-geprüft. Sie konnte den strengen Prüfkriterien des TÜV Austria standhalten und bekam nach eingehenden Testungen die anerkannte technische Zertifizierung verliehen.

v.l.n.r.: Aviloo-CTO DI Nikolaus Mayerhofer, Christian Rötzer General Manager TÜV Austria Automotive, Klaus Alberer TÜV Austria  Product Development Manager. 

Die Batteriediagnose von Aviloo gibt über den Gesundheitszustand der Antriebsbatterie bei gebrauchten Elektro- und PlugIn-Hybrid-Autos Aufschluss. Das ist wichtig für den An- und Verkauf dieser Fahrzeuge, denn der Gesundheitszustand der Antriebsbatterie ist bei Elektroautos das entscheidende Kriterium für den Restwert. Lediglich Gefahrene Kilometer und Baujahr sind für die fachgerechte Bewertung von E-Autos nicht ausreichend, da auch Batterietechnik, äußere Bedingungen und Nutzungsverhalten entscheidende Einflüsse auf den Gesundheitszustand der Antriebsbatterie eines e-Autos nehmen können.

Technologie, Kfz-Industrie, Innovationen, Umwelt © ? AVILOO GmbH

Ein Batteriediagnoseverfahren für Hochvoltbatterien könnte daher den noch schwächelnden Gebrauchtwagenhandel revolutionieren und somit auch den Durchbruch der Elektromobilität maßgeblich mit unterstützen. Ein funktionierender Gebrauchtwagenmarkt ermöglicht Konsumenten einen günstigeren Einstieg in die Technologie. Das ist ein wichtiges Faktum, wenn das Vertrauen in Elektromobilität auch in der breiten Öffentlichkeit wachsen und damit ein weiterer Beitrag zur Dekarbonisierung geleistet werden soll.

Den offiziellen Marktstart beging Aviloo kürzlich mit namhaften Vertriebspartnern. So bietet der ÖAMTC seinen Mitgliedern an ausgewählten Stützpunkten und der Kfz-Teile Großhändler Birner GmbH an Werkstätten in ganz Österreich die Aviloo Batteriediagnose zum Kauf an. Auch die Porsche Austria Organisation prüft in einem Pilotprojekt an gesamt sechs Standorten* in Salzburg, Niederösterreich und Wien einen allfälligen Einsatz des Diagnosesystems.