Karriere21.10.2021 11:00 Neuer CEO und Vorstandschef für Mahle Mit 1. Jänner 2022 wird Matthias Arleth (53) neuer CEO und Vorsitzender der Geschäftsführer beim Mahle-Konzern. Der Diplom-Ingenieur verfügt über langjährige Erfahrungen in der Automobilindustrie und war zuletzt stellvertretender Vorsitzender bei Webasto. weiterlesen ... Bundesinnung der Fahrzeugtechnik20.10.2021 13:30 Staffelübergabe von Harb zu Keglovits-Ackerer Was seit Längerem festgestanden ist, wurde nun am 15. Oktober 2021 auch formal vollzogen: MMst. Roman Keglovits-Ackerer, BA, hat die Funktion des Bundesinnungsmeisters der Fahrzeugtechnik von Komm.-Rat Mst. Josef Harb übernommen, der nun als Bundesinnungsmeister-Stellvertreter fungiert. weiterlesen ...
Valvoline20.10.2021 10:00 Neues Getriebeöl für Hybridfahrzeuge Seit kurzem ist Kutzendörfer & Dworak aus dem 23. Wiener Gemeindebezirk neuer Premium Partner des Schmierstoffherstellers Valvoline in Österreich. Mit innovativen Produkten, etwa den DCT- und AFT-Getriebeölen für Hybridfahrzeuge, will man verstärkt im Segment der Fahrzeuge mit alternativen Antrieben mitmischen. weiterlesen ...
BASF20.10.2021 09:15 Automotive Color Trends im Zeichen der „Superposition“ Der Lackhersteller BASF hat kürzlich die Kollektion 2021-2022 der Automotive Color Trends präsentiert. Die diesjährige Kollektion trägt den Namen „Superposition“. weiterlesen ... Kalibrierung20.10.2021 08:45 Das perfekte Finale von Richt- und Lackierarbeiten Moderne Fahrzeuge sind mit einer Vielzahl an Fahrerassistenzsystemen ausgestattet und verfügen über Kamera- und/oder Radartechnologie in Karosseriebauteilen wie Windschutzscheiben oder Stoßfängern. Im Anschluss an die durchgeführten Arbeiten müssen diese Systeme wieder neu kalibriert werden und dafür hat der Innsbrucker Werkstättenausrüster Kastner mit Autel-ADAS das perfekte System im Angebot. weiterlesen ... Freier Kfz-Teilehandel19.10.2021 15:15 Stöckl folgte Pomassl als VFT-Generalsekretär Mit Anfang Oktober hat Wilfried Stöckl (45) die Funktion des Generalsekretärs im VFT (Verband der freien KFZ-Teile-Fachhändler) von Erich Pomassl übernommen. weiterlesen ... Partnerschaftskonzept19.10.2021 14:30 Axalta führt Drivus ein Axalta hat ein neues Partnerschaftskonzept für den europäischen Autoreparaturlackmarkt unter der Marke Drivus vorgestellt. Mit einem modulartig aufgebauten Dienstleistungsportfolio möchte der Lackhersteller Karosserie- und Lackierfachbetrieben helfen, wachsende Herausforderungen zu bewältigen. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...