DAT Austria GmbH

SilverDATⓇ3 Pro ist das neue Spitzenprodukt der DAT für Schadenkalkulation und Fahrzeugbewertung

Über 21.000 Werkstätten in Europa nutzen aktuell das bewährte Produkt SilverDat. Vergangenes Jahr wurden damit über 8 Millionen Schadenskalkulationen erstellt und mehr als 35 Millionen Fahrzeugbewertungen durchgeführt.

Frei nach dem Zitat "Gut bleibt, wer besser wird" hat die Deutsche Automobil Treuhand in 5-jähriger Entwicklungszeit ihr bestehendes Kalkulationsprogramm auf die aktuellen und kommenden Erfordernisse und Bedürfnisse der Werkstätten ausgerichtet.

©

Das neue SilverDATⓇ3 Pro bildet als webbasierte Anwendung die kompletten Prozesse rund um Fahrzeugbewertung, Reparaturkostenkalkulation und Schadenmanagement in einer bedienerfreundlichen und transparenten Oberfläche ab.

©

Im Vordergrund der Entwicklung stand die Unterstützung der Werkstätten bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse. SilverDATⓇ3 Pro zeichnet sich mit der richtungsweisenden Plattform durch den Wegfall von individuellen Updates aus – alle nötigen Daten befinden sich immer auf dem letzten Stand. Der modulare Aufbau ermöglicht es erstmals über eine Fahrzeugidentifikation per VIN-Abfrage, sowohl die Kalkulation (Modul calculate), als auch die Fahrzeugbewertung (Modul valuate), in einer Applikation durchzuführen – dies vermeidet Fehler und hilft Ihnen auch bei der Optimierung der Bearbeitungszeiten. Das Schadenmanagement myclaim ergänzt als drittes Modul das Produkt und dient der direkten Kommunikation mit angebundenen Partner, Schadennetzen, sowie der regelbasierten Workflowsteuerung.

©
Vorteile von SilverDAT 3 im Überblick
  • Neues Design und benutzerfreundliche Oberfläche
  • Bewertung und Schadenerfassung online direkt am Fahrzeug und beim Kunden vor Ort möglich
  • Größere Flexibilität dank vielfacher Einstellmöglichkeiten
  • Standortunabhängig, da internetbasiert
  • Auf mobilen Endgeräten einsetzbar
  • Kompatibilität mit unterschiedlichen Betriebssystemen
  • Verwaltungsreduzierung: eine digitale Fahrzeugakte steht allen Anwendern und Filialen zur Verfügung
  • Einbindung des AZT-Lacksystems
  • Grafische Verbesserung für die Instandsetzung durch farbliche Kennzeichnung unterschiedlicher Materialen (hochfeste Stähle, Alu, Kunststoff, etc.)
  • Übersichtliche Fahrzeugbewertung mit Abbildung aller Prozessschritte
  • Nahtlose Datenübergabe in allen Modulen von Bewertung - Kalkulation bis Schadenmanagement
  • Dokumentation durch Historie: Wer war wann mit welchem Fahrzeug und Vorgang beschäftigt
  • myclaim erlaubt eine individualisierte, frei konfigurierbare, regelbasierte Steuerung
  • Auswertungscockpit stellt jedem Nutzer die für ihn wichtigen Kennzahlen individuell konfigurierbar zur Verfügung
©
Aktion für Neukunden

Profitieren Sie im Rahmen der Markteinführung von SilverDATⓇ3 Pro von unserem einmaligen limitierten Angebot für Werkstätten. Melden Sie sich unverbindlich über den untenstehenden Link für einen einmonatigen kostenfreien Test an. Die ersten 100 Anmeldungen erhalten zusätzlich zu dem kostenfreien Testzeitraum im Rahmen eines Beratungstermins auch noch ein attraktives Angebot für eines unserer Werkstättenpakete.

LINK: www.SilverDat3.at

Aktion für Bestandskunden

Auch unsere bestehenden Kunden sollen von einem Umstieg auf das neue SilverDATⓇ3 Pro profitieren. Melden Sie sich noch heute über den untenstehenden Link an. Die ersten 50 Anmeldungen erhalten ein attraktives Angebot für eines unserer neuen Werkstättenpakete.

LINK: www.SilverDat3.at