Kolumne von VFT-Generalsekretär Erich Pomassl

Dringende Forderung, gleiche Bedingungen für den Zugriff auf Fahrzeugdaten zu schaffen

Eine große Koalition, die den Kfz-Ersatzteilmarkt und die Verbraucher vertritt, fordert die Europäische Union auf, ihren Vorschlag für eine Secure On-board Telematics Platform (S-OTP) bei der Gesetzgebung zum Zugang zu Fahrzeugdaten zu berücksichtigen.

VFT-Generalsekretär Erich Pomassl

In einem ausführlichen Dokument vom 8. März 2021 lieferten Herausgeber technischer Informationen, Karosseriewerkstätten, Händler und Werkstätten, Werkstattausrüster, Reifenhersteller, Teilehändler, Leasing- und Vermietungsunternehmen sowie Verbraucher technische und wirtschaftliche Argumente, die diese Empfehlung stützen. Es ist die einzige Lösung, die eine echte Wahlmöglichkeit für den Verbraucher, effektiven Wettbewerb und unabhängiges Unternehmertum auf sichere und technologieneutrale Weise garantiert. Mit dem S-OTP soll daher sichergestellt werden, dass die Verbraucher weiterhin die Möglichkeit haben, Diensteanbieter auszuwählen um von innovativen, wettbewerbsfähigen, und erschwinglichen Diensten und Produkten zu profitieren. Um dies zu erreichen, müssen die Diensteanbieter in der Lage sein, mit allen Akteuren der Mobilität zu konkurrieren, von denen einige versucht sein könnten, durch proprietäre Zugangsmethoden zu Fahrzeugdaten als „Gatekeeper“ zu agieren. Aufbauend auf zwei früheren Manifesten steht das S-OTP-Konzept im Einklang mit den ehrgeizigen Zielen der europäischen Institutionen, Innovationen zu fördern und Gesetze zu erlassen, die für die moderne Wirtschaft geeignet sind. Das ursprüngliche Konzept wurde erweitert, indem es die Zertifizierung von Diensteanbietern und einen robusten Ansatz für die Entwicklung von sicheren Anwendungen einschließt, die Verbraucher und Betreiber in ihren Fahrzeugen installieren können. Die Koalition, in der auch der VFT vertreten ist, fordert die europäischen Gesetzgeber auf, diese detaillierte und vollständige Lösung (die es Verbrauchern, Fahrzeugen und unabhängigen Unternehmen ermöglicht, intelligenter, sicherer und umweltfreundlicher zu werden) bei der Bewertung der legislativen Optionen zu berücksichtigen.

Ihr Erich Pomassl