"Ich und meine Kunden"

Neues Kundenbindungstool der Santander Consumer Bank

Mit einem neuen digitalen Service namens „Ich und meine Kunden“ will die Santander Consumer Bank ihren rund 1.600 Kfz-Partnern helfen, Kunden langfristig an das jeweilige Autohaus zu binden. Seit Februar wird das neue Online-Portal nun ausgerollt.

Von

Michael Schwaiger, Commercial Director Auto Business der Santander Consumer Bank

Im neuen Portal sehen die Verkäufer alle relevanten Vertragsparameter und Kontaktdaten ihrer Kunden, beispielsweise wenn sich ein Kfz-Finanzierungsvertrag seinem Ende nähert. Für den Endkunden stellen sich dann relevante Fragen wie „Ein neues Fahrzeug anschaffen?“, „Wenn ja, welches?“ und „Oder lieber das bestehende Fahrzeug weiterfinanzieren?“

Mit „Ich und meine Kunden“ haben die Händlerpartner der Santander Consumer Bank die Möglichkeit, sechs Monate vor Finanzierungsende ein personalisiertes Postmailing mit allen Informationen und Möglichkeiten für einen neuen Vertrag zukommen zu lassen oder zu einem Besuch in das Autohaus einzuladen. Der neue Service ist für die Kfz-Händlerpartner übrigens kostenlos: Die finanziellen Aufwendungen für Produktion und Versand übernimmt die Santander Consumer Bank zur Gänze.

„Mit unserem neuen Online-Portal ‚Ich und meine Kunden‘ unterstützen wir unsere Händlerpartner, die Vorteile der Digitalisierung für das eigene Autohaus zu nutzen. Wir stellen ihnen ein effizientes Werkzeug zur Verfügung, um aus Kunden treue Stammkunden zu machen“, erklärt Michael Schwaiger, Commercial Director Auto Business der Santander Consumer Bank. Für den Kfz-Händlerpartner erfolgt der Zugang über die bestehende Händlerplattform „autonline.at“.